Was soll das hier?

Fucking Monday!? Ist der Montag wirklich so schlimm wie sein Ruf? Oder hat dein negatives Bild vom ersten Wochentag vielleicht gar nichts mit dem Montag zu tun? Ist es eher dein Leben, das dich nicht erfüllt? Du hast dein Leben selbst in der Hand und damit auch, was du daraus machst. Wenn dir der Montag nicht passt, solltest du etwas ändern.

Why the fuck not? Diese Frage haben wir uns schon sehr oft im Leben gestellt. Sie ist Ausdruck unserer inneren Einstellung „Dinge einfach zu machen“ statt zu lange darüber nachzudenken.

Vielleicht tickst du ähnlich im Kopf und kannst dich leicht mit uns identifizieren oder du tickst ganz anders und wirst durch den ein oder anderen Artikel von uns dazu inspiriert, Dinge einfach mal anzugehen, statt zu lange und zu viel zu planen.

Genauso ist auch dieser Blog entstanden. Wir schreiben über Themen, die uns gerade durch den Kopf gehen, mit denen wir anderen Menschen hoffentlich weiterhelfen und neue Impulse geben können.

Falls du uns Feedback geben möchtest, freuen wir uns über einen Kommentar unter den Artikeln oder eine Mail an hello@fuckingmonday.com 🙂

Und sei gespannt: Bald folgt noch viel mehr, FuckingMonday.com wird nämlich weit mehr als ein Blog!

Wir wünschen dir viel Spaß beim Stöbern und Lesen!